Celtics vs 76ers! Boston mit 128:101 über Philadelphia

  • Boston Celtics mit 128:101 gegen Philadelphia 76ers
  • Harris, Embiid mit Double-Double
  • Jayson Tatum scort 33 für Celtics, Joel Embiid mit 34 für 76ers

Die Boston Celtics haben im The Field House mit 128:101 gegen die Philadelphia 76ers gewonnen. Jayson Tatum legte für die Gastgeber 33 Punkte auf. Er gab zudem 5 Assists für die Boston Celtics. Enes Kanter sammelte zudem 9 Rebounds. Joel Embiid steuerte für die Gäste 34 Punkte bei. Tobias Harris führte sein Team bei Rebounds mit 11 an. Unterdessen gab Shake Milton 4 Assists.

Celtics vs 76ers: In der Zone

Das Heimteam brachte mit 43 zu 39 mehr Boards nach Hause als der Gegner. Bei den Punkten in der Zone zogen die Boston Celtics zu Hause dagegen mit 38 zu 40 den Kürzeren gegen die Philadelphia 76ers.

Celtics vs 76ers: Wurfquoten

Die Boston Celtics trafen 51.2 Prozent ihrer Würfe aus dem Feld. Die 76ers mussten mit 41.2 Prozent getroffener Versuche leben. Isoliert mit Fokus auf die Distanzwürfe sieht es ähnlich aus: Hier hatten die Boston Celtics mit 44.2 Prozent getroffener Dreier die Nase vor den Philadelphia 76ers. Die versenkten 23.8 Prozent aus der Ferne.

Philadelphia 76ers
NamePtsRebAstMin
Thybulle22124:40
Harris1311235:26
Embiid3410334:20
Richardson183328:55
Milton143429:17
Horford42023:10
Neto52314:44
Burks23215:48
Korkmaz31215:49
Pelle0006:31
Scott6105:39
O’Quinn0115:39
Boston Celtics
NamePtsRebAstMin
Brown205128:26
Tatum335530:54
Theis23112:29
Smart104229:56
Walker224225:48
Ojeleye3109:12
Williams96220:35
Wanamaker72422:50
Kanter109121:40
Langford61022:47
Williams III0126:54
Green3105:39
Fall3102:49

Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Mehr erfahren

Privacy & Cookies Policy