Bulls vs Timberwolves! Chicago mit 117:110 über Minnesota

  • Chicago Bulls mit 117:110 gegen Minnesota Timberwolves
  • Felicio mit Double-Double
  • Zach LaVine scort 25 für Bulls, Karl-Anthony Towns mit 40 für Timberwolves

Die Chicago Bulls haben im United Center mit 117:110 gegen die Minnesota Timberwolves gewonnen. Zach LaVine legte für die Gastgeber 25 Punkte auf. Cristiano Felicio führte sein Team bei Rebounds mit 10 an. Unterdessen gab Tomas Satoransky 5 Assists. Karl-Anthony Towns steuerte für die Gäste 40 Punkte bei. Gorgui Dieng führte sein Team bei Rebounds mit 7 an. Unterdessen gab Andrew Wiggins 9 Assists.

Bulls vs Timberwolves: In der Zone

Das Heimteam brachte mit 50 zu 43 mehr Boards nach Hause als der Gegner. Auch erzielten die Chicago Bulls mit 56 zu 48 mehr Punkte in der Zone als die Minnesota Timberwolves.

Bulls vs Timberwolves: Wurfquoten

Die Minnesota Timberwolves trafen 47.7 Prozent ihrer Würfe aus dem Feld. Die Bulls mussten mit 46.4 Prozent getroffener Versuche leben. Isoliert mit Fokus auf die Distanzwürfe zeichnet sich ein ähnliches Bild ab: Hier hatten die Minnesota Timberwolves mit 34.1 Prozent getroffener Dreier die Nase vor den Chicago Bulls. Die versenkten 30.0 Prozent aus der Ferne.

Minnesota Timberwolves
NamePtsRebAstMin
Wiggins255935:09
Covington97131:04
Towns406231:16
Culver31224:58
Napier167530:49
Okogie06519:02
McLaughlin50217:11
Crabbe52020:20
Dieng37116:43
Bates-Diop42013:26
Chicago Bulls
NamePtsRebAstMin
Dunn147431:39
Markkanen216134:11
Kornet153217:33
LaVine255133:08
Satoransky24522:16
Felicio1210121:45
White123224:55
Young65019:20
Hutchison96120:30
Arcidiacono11414:40

Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Mehr erfahren

Privacy & Cookies Policy