Heat vs Kings! Miami mit 104:98 über Sacramento

  • Miami Heat mit 104:98 gegen Sacramento Kings
  • Duncan Robinson scort 18 für Heat, Buddy Hield mit 19 für Kings

Die Miami Heat haben im HP Field House mit 104:98 gegen die Sacramento Kings gewonnen. Duncan Robinson legte für die Gastgeber 18 Punkte auf. Kelly Olynyk schnappte sich 6 Rebounds für die Miami Heat. Zudem gab er 4 Assists. Buddy Hield steuerte für die Gäste 19 Punkte bei. Harry Giles III führte sein Team bei Rebounds mit 7 an. Unterdessen gab Yogi Ferrell 7 Assists.

Heat vs Kings: In der Zone

Das Heimteam brachte mit 34 zu 27 mehr Boards nach Hause als der Gegner. Auch erzielten die Miami Heat mit 36 zu 34 mehr Punkte in der Zone als die Sacramento Kings.

Heat vs Kings: Wurfquoten

Die Sacramento Kings trafen 51.5 Prozent ihrer Würfe aus dem Feld. Die Heat mussten mit 47.1 Prozent getroffener Versuche leben. Isoliert mit Fokus auf die Distanzwürfe zeichnet sich ein ähnliches Bild ab: Hier hatten die Sacramento Kings mit 39.3 Prozent getroffener Dreier die Nase vor den Miami Heat. Die versenkten 31.8 Prozent aus der Ferne.

Sacramento Kings
NamePtsRebAstMin
Bazemore114120:19
Bjelica131318:12
Giles III47120:57
Bogdanovic33423:17
Joseph82320:52
Hield195124:10
Ferrell50719:08
Brewer6216:43
Jeffries120218:39
Parker93112:58
Guy5028:16
James3006:29
Miami Heat
NamePtsRebAstMin
Butler93211:20
Robinson182120:50
Leonard33012:12
Jones Jr.32416:11
Dragic112111:11
Herro156126:22
Iguodala112120:37
Olynyk126422:46
Hill32116:43
Crowder73321:48
Vincent60210:00
Silva63210:00

Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Mehr erfahren

Privacy & Cookies Policy